Stundenlange Nachlöscharbeiten nach Großbrand in Scharmbeck

gi Scharmbeck. Nach dem Großbrand in Scharmbeck waren die Feuerwehren Scharmbeck, Pattensen und das Tanklöschfahrzeug der Winsener Wehr noch stundenlang beschäftigt, das immer noch glimmende Stroh abzulöschen.

Meldung vom 15.06.2020
zurück

Seitenanfang