Sportboot fuhr in Hoopte auf Buhne

Feuerwehr musste Havaristen befreien

gi Hoopte. Am frühen Sonntagabend musste die Feuerwehr Hoopte ausrücken, um ein Segelboot zu befreien, das in Höhe des Fähranlegers auf einen Buhnenkopf gefahren ist.

Meldung vom 08.03.2020
zurück

Seitenanfang