Feuerwehr Laßrönne musste eine vierköpfige Familie von künstlicher Elbinsel retten

Flut verhinderte den Rückweg

gi Laßrönne. Am Sonntagnachmittag wurde die Feuerwehr Laßrönne gegen 15.45 Uhr zu einer Rettung von Personen, die sich auf der künstlich aufgeschütteten Elbinsel in Höhe des Ortsteils Haue befanden, alarmiert.

Meldung vom 28.02.2021
zurück

Seitenanfang